Teilnahmebedingungen für die Aktion „WINDOW SHOPPER – IHRE MEINUNG IST BARES GELD WERT!*“, zur Bewertung der Palmers-Schaufenster, im Rahmen des Palmers Clubs.

 

Im Zusammenhang mit der Aktion „WINDOW SHOPPER – IHRE MEINUNG IST BARES GELD WERT!*“ gelten zunächst die unter https://www.palmers-shop.com/agb-datenschutz aufgeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Gebrauch der Palmers Clubcard.

Ergänzend zu den o.g. AGB sind folgende Teilnahmebedingungen zu beachten. Diese Bedingungen regeln die Teilnahme an der Aktion „WINDOW SHOPPER – IHRE MEINUNG IST BARES GELD WERT!*“ (im Folgenden auch als „Bewertungsaktion“ bezeichnet) herausgegeben von der Palmers Textil AG. Die Laufzeit dieser Kampagne ist vom 25. Januar bis zum 30. April 2018. Alle teilnehmenden Filialen sind im Folgenden aufgeführt:

 

Ort

Straße

Wien

Mariahilf 42-46

Wien

Hietzinger Hauptstraße 22

Wien

Favoritenstraße 111

Wien

SC Donauzentrum 43

Wien

Kärntner Straße 4

 

Die Teilnahme an der Bewertungsaktion ist kostenlos. Sie können an der Bewertungsaktion nur teilnehmen, wenn Sie Palmers Club-Mitglied und mindestens 18 Jahre alt sind sowie einen festen Wohnsitz in Österreich oder Deutschland haben. Weiter darf jeder Teilnehmer zum Sammeln von Bewertungs-Gutschriften (1 Bewertung entspricht einer Bewertungs-Gutschrift i.H. 1€) jede teilnehmende Filiale nur einmal pro Kalenderwoche (Montag bis einschließlich Sonntag) bewerten. Zusätzliche Bewertungen der gleichen Filialen innerhalb derselben Kalenderwoche werden für die Berechnung des Treue-Bonus im Palmers Club-Bonusprogramm nicht berücksichtigt. Erst ab der darauffolgenden Kalenderwoche, ist eine neue und für den Treue-Bonus relevante Bewertung je teilnehmende Filiale möglich. Diese Bedingungen gelten für die gesamte Laufzeit der Kampagne.

 

Beispiel für 5 teilnehmende Filialen:

In Zeitraum vom 29.01. – 03.02. (Montag – Samstag) bewerten Sie jede der fünf teilnehmenden Filialen. Am 04.02. (Sonntag) stehen Sie noch einmal vor einer der fünf Filialen und geben eine sechste Bewertung innerhalb einer Woche ab. Diese sechste Bewertung wird ebenfalls von unserem Club-System registriert, jedoch nicht für die Berechnung des Treue-Bonus im Palmers Club-Bonusprogramm berücksichtigt. Somit haben Sie sechs Bewertungen abgegeben, jedoch lediglich 5€ für Ihr Umsatzkonto im Rahmen des Palmers Clubs gesammelt. Erst mit Beginn der Folgewoche (05.02. 11.02.) ist eine erneute Abgabe von fünf bonusrelevante Bewertungen in 5 verschiedenen Filialen möglich.

 

Mitarbeiter der Palmers Textil AG sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Um an der Aktion teilzunehmen und für den Treue-Bonus relevante Bewertung abgeben zu könne, muss der Teilnehmer eine gültige Palmers Club-Kartennummer aus der Palmers Club-Mitgliedschaft bekanntgeben. Sollte der Teilnehmer noch keine gültige Club-Kartennummer aus der Palmers Club-Mitgliedschaft besitzen, so ist die  Teilnahme an dem o.g. Bewertungsaktion auch über eine Anmeldung zum Palmers Club in einer der teilnehmenden Filialen möglich. In den Filialen (unter Berücksichtigung der regulären Geschäftszeiten) erhalten Sie umgehend ein Palmers Willkommenspaket, in dem Sie Ihre Club-Kartennummer finden.

Alle Bewertungen eines Teilnehmers mit einer aktiven Palmers Club-Mitgliedschaft werden erfasst, unter o.g. Vorgaben für den Treue-Bonus berücksichtigt und für interne Analysen verwendet. Die angegebenen Daten werden ausschließlich zur Verarbeitung und Abwicklung der Aktion an Dritte weitergegeben.

Alle für den Treue-Bonus im Palmers Club-Bonusprogramm gesammelten Gutschriften im Rahmen der Bewertungsaktion, werden nur bei der nächsten Berechnung des Treue-Bonus am 31.07.2018 berücksichtigt. Sollten Sie sich bis zu diesem Datum gemäß der allgemeinen Geschäftsbedingungen des Palmers Clubs (s. https://www.palmers-shop.com/agb-datenschutz / Punkt Clubkundenbonus) nicht für den Treue-Bonus qualifiziert haben, so verfallen die gesammelten Bewertungs-Gutschriften. Weiter ist eine Barauszahlung der Gutschriften oder Anwendung dieser auf Waren oder Gutscheine zur Preisminderung nicht möglich.

Die Palmers Textil AG behält sich vor, bei Verdacht auf Unregelmäßigkeiten oder böse Absicht, einzelne Teilnehmer von der Bewertungsaktion auszuschließen und den Treue-Bonus nicht bereitzustellen. Diese Maßnahmen liegen im Ermessen des Unternehmens und dienen vorwiegend dem Schutz der Interessen der übrigen Teilnehmer. Die Palmers Textil AG behält sich dieses Recht ungeachtet einer gerichtlichen Feststellung einer Unregelmäßigkeit vor.

Für Fragen können sich die Teilnehmer während der Laufzeit der Aktion an club@palmers.at wenden.

 

Umgang mit persönlichen Daten


Durch das Ankreuzen stimmen die Teilnehmer der Nutzung ihrer persönlichen Daten in Verbindung mit dieser Aktion zu. Folgende Daten werden erhoben: Bewertung des jeweils teilnehmenden Filiale und Club-Kartennummer der Teilnehmer.

 

Konform mit der Gesetzgebung werden die persönlichen Daten der Teilnehmer registriert und in einer Datenbank gespeichert, die von der Palmers Textil AG und W1 OMNICHANNEL MARKETING betreut wird. Alle Teilnehmer werden davon unterrichtet, dass ihre persönlichen Daten während dieser Aktion durch Palmers gespeichert, verarbeitet und versendet werden. Diese Daten werden u.a. erhoben und gespeichert um einen problemlosen Ablauf der Bewertungsaktion zu gewährleisten und um den Verpflichtungen im Rahmen der Bewertungsaktion  nachzukommen.

 

Persönliche Daten werden auch über die Aktionsperiode hinaus gespeichert und für interne Analysen genutzt.Jeder Teilnehmer hat das Recht, seine persönlichen Angaben jederzeit zu ändern oder löschen zu lassen. Des Weiteren kann jeder Teilnehmer der Verarbeitung seiner Daten schriftlich widersprechen, sofern legitime Gründe vorliegen.

 

Teilnehmer, die ihre persönlichen Daten aus der Datenbank entfernen lassen, müssen sich der Tatsache bewusst sein, dass dies den Ausschluss von der Bewertungsaktion und den Verlust der gesammelten Gutschriften zur Folge hat. Dies kann geschehen, indem sich der Teilnehmer per E-Mail an club@palmers.at oder auf dem normalen Postweg an die Palmers Textil AG mit der Angabe der jeweiligen Club-Kartennummer sowie einer Kopie seines Personalausweises oder Reisepasses wendet.

 

Für weitere Informationen oder Fragen bezüglich des Datenschutzes kann sich jeder Teilnehmer an club@palmers.at wenden. 

 

Haftungsausschluss


Die Organisation und Partner sind nicht für eventuelle direkte oder indirekte Schäden, die durch Teilnahme und/oder Download dieser Aktion entstehen, haftbar zu machen. Diese Kampagne ist auf Computerviren überprüft und auf mehreren Systemen getestet worden. Eine Garantie auf das Nichtvorhandensein eines Computerviruses kann jedoch nicht gegeben werden. Die Palmers Textil AG ist nicht verantwortlich für die Software von Drittanbietern, Treiber oder Browser Plugins. Die Palmers Textil AG und seine Partner sind nicht haftbar zu machen für Störungen in Computer-Netzwerken, Hardware und Software, die zu Einschränkungen, Verlangsamung oder Verlust von Daten-(übertragungen) führt. 

 

Die Palmers Textil AG und seine Partner sind nicht haftbar zu machen für den Verlust von Resultaten und/oder die Angabe von falschen oder unvollständigen Angaben von Teilnehmern.

 

Datenschutzerklärung

Es gelten die Datenschutzbestimmungen lt. www.palmers-shop.com/datenschutz

Allgemein

Die Palmers Textil AG behält sich das Recht vor, die Kampagne jederzeit ohne Vorankündigung  und Angabe von Gründen zu beenden und/oder die kommunizierten Regeln, Laufzeit und die allgemeinen Bedingungen anzupassen, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen. Von dieser Option macht die Palmers Textil AG dann Gebrauch, wenn aus technischen und/oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Bewertungsaktion nicht gewährleistet werden kann.

 

Mitarbeiter der Palmers Textil AG und den Kampagnen-Partnern sind von der Teilnahme ausgeschlossen.  

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Durch Teilnahme an dieser Kampagne erklärt sich der Teilnehmer mit den obenstehenden Bedingungen einverstanden. Es besteht kein Rechtsanspruch auf eine Teilnahme an der Bewertungsaktion.

 

Für diese Vereinbarung und ihre Umsetzung ist das österreichische Recht zuständig. 

 

Alle Rechtsstreitigkeiten sollen durch einen von der Organisation gewählten Richter geschlichtet werden.

 

Irrtümer und Fehler vorbehalten.